Ostereier nach Art ALTES DEKANAT

Eine stille Gesellschaft lässt sich auch verschenken. Schon mal drüber nachgedacht?

Verschenken Sie einen Anteil am ALTEN DEKANAT an Kinder, Enkelkinder, Tochter, Sohn, Mutter, Vater, Oma, Opa oder Freunde.

Auch unter 18jährige können Anteilseigner werden: Hierzu müssen Sie nur eine Absichtserklärung mit den Daten Ihres Kindes oder Enkelkindes ausfüllen und als Eltern bzw. Großeltern unterschreiben. Bis zum 18. Geburtstag vertreten Sie Ihr Kind bzw. Enkelkind als stiller Gesellschafter. Mit der vollständigen Geschäftsfähigkeit (ab dem 18. Geburtstag) wird Ihr Kind/Enkelkind dann stiller Gesellschafter. Damit wir die Volljährigkeit im Fokus haben, bitten wir Sie das Geburtsdatum Ihres Kindes bzw. Enkelkindes auf der Absichtserklärung anzugeben.

So wird das ALTE DEKANAT zu einem Bürgerprojekt für Jung und Alt!

Und HIER geht’s zur Absichtserklärung.

Vorab noch einige Infos zum Projekt gefällig? Dann HIER entlang